Project Description

Almhütte #3

Beschreibung mit Exposé (inkl. Preis) zum Download

Die Almhütte ist ein zweiteiliges Modulhaus welche längs aneinandergestellt werden.
Mithilfe eines Krans und Tiefladers sind die Module transportabel und mobil.

Die rustikalen Wandverkleidungen von außen/Innen und der hohe Massivholzanteil verleihen dem Holzhaus seinen Namen.
Große Fensterelemente im Schlaf- und Wohnbereich transportieren Licht ins Haus.
Ein geräumiger Küchen- und Badbereich bietet genügend Platz für den Haushalt und die notwendigen Dinge.

Das komplett mit Zirbenholz ausgekleidete Schlafzimmer ruft einen beruhigenderen Schlaf (wissenschaftlich bewiesen) hervor. Zusätzlich kann der Raum dank der Klappfunktion des Betts als nutzungsneutrale Fläche, Sport- und Ruheraum genutzt werden.

Eingeheizt wird die Almhütte mit einem Kamin und einer Fußbodenheizung.

Ausstattung

  • Rustikaler Eichenparkett

  • Wände, Türen und Möbel aus Fichten Altholz

  • 14 cm Wanddämmung aus Mineralwolle

  • Lärchenholzfenster mit 3-Fachverglasung

  • Dachbergünung als natürlicher Hitze- und Kälteschutz

  • Wasser WC

  • Dusche

  • Waschbecken

  • Backofen

  • Kochfeld

  • Kühlschrank

  • Spülbecken

  • Anschlüsse für Waschmaschine

  • Elektro Fußbodenheizung

  • Schwedenofen

  • Warmwasserboiler

  • Feuchtigkeitsabhängige Lüftung

  • 1,6 x 2,0m Klappbett

Grundriss

freiRAUM Tiny House Grundriss Almhuette

Galerie

Video

Das freiRÄUME Team aus Landshut (in Bayern) freut sich, euch bei der Umsetzung, bei Fragen oder anderen Dingen rund ums Tiny House, unterstützen zu dürfen.

Zur Kontaktseite